Diesen Oktober besuchte uns unser langjähriger Partner, die Banque Internationale à Luxembourg. Die Geschäftsführer Mario Kratz und Robert Schweich trafen sich mit  Johny Basher, Senior Corporate Advisor der BIL. Die erste große Investition der BIL für die SAB gab es im Jahr 2013, als die SAB sich dazu entschloss auf ein neues Werksgelände im Industriegebiet „Potaschberg“ Grevenmacher umzuziehen.

„Unser BIL-Berater hat uns immer hervorragend unterstützt.
Er hat uns wirklich zugehört, um unsere Pläne und unseren Markt zu verstehen, dazu hat er viele Fragen gestellt. Wir haben seitdem denselben Berater bei der BIL und sind damit sehr zufrieden.“

-Mario Kratz

-Robert Schweich

„Sobald wir an eine Investition denken, besprechen wir dies mit unserem Finanzberater, der fundierte Erfahrungen und Erkenntisse beizusteuern wusste[…]. Die BIL möchte, dass wir erfolgreich sind und die Unterstützung, welche sie in den letzten Jahren geleistet haben, war entscheidend für unseren Erfolg“